0541 - 200 69 822

 

HOME  |  innsbruck

Innsbruck

Professionelles Erklärvideo für Ihr Unternehmen in Innsbruck

Tirol ist wahrscheinlich jedem ein Begriff. Und ebenso ist es die Hauptstadt dieses Österreichischen Bundeslandes: Innsbruck. Das Bundesland und dessen Hauptstadt liegen im Westen des Landes, genauer gesagt, inmitten der historischen Tiroler Alpenregion. Im Norden an Bayern angrenzend, hat Tirol mit 719 Kilometern von allen Bundesländern die längste Außengrenze. Aber fokussieren wir uns nun auf Innsbruck.

Innsbruck, das um 1900 noch knapp 50.000 Einwohner zählte, ist heute mit seinen 130.894 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Österreichs und naheliegenderweise die größte im Bundesland Tirol. Und weil Innsbruck eine Universitätsstadt ist, verwundert es auch nicht, dass zusätzlich rund 30.000 Studierende dort ihren Nebenwohnsitz haben. Im gesamten Ballungsraum Innsbruck leben rund 290.000 Menschen.

Innsbruck wurde während des zweiten Weltkrieges heftig angegriffen und stark zerstört. Bevor sie sich auf Anraten eines gefangenen amerikanischen Geheimdienstagenten den US-Truppen ergab, wurde die Stadt ganze 22 Mal bombardiert. 1964 und 1976 war Innsbruck Austragungsort der Olympischen Winterspiele sowie in 1984 und 1988 der Winter-Paralymics. Auch Spiele der Fußball-Europameisterschaft des Jahres 2008 fanden unter anderem in Innsbruck statt.

Die gewichtigen sportlichen Ereignisse zogen des Weiteren nicht nur viele Touristen in die Stadt, sondern förderten damit einhergehend auch den Ausbau der Infrastruktur. So umfasst die Transportinfrastruktur in Innsbruck heute beispielsweise dichte Straßen-, Bahn- und Flugverbindungen. Dementsprechend ist der Fremdenverkehr nach wie vor ein wichtiges Standbein der Innsbrucker Wirtschaft geblieben. Eine gewisse wirtschaftliche Attraktivität verleiht der Stadt aber auch ihr Status als Kongress- und Universitätsstadt. Den größten Anteil an der lokalen Bruttowertschöpfung erbringt indes der Vermögensverwaltungssektor (32%), gefolgt vom öffentlichen Dienst (14%) und dicht dahinter vom Sektor Verkehr und Nachrichtenübermittlung (13%). Aber auch industriell hat Innsbruck einiges zu bieten, und zwar nichts Geringeres als einen waschechten Traditionszweig: Die Lodenherstellung. Dabei handelt es sich um einen wetterfesten Stoff, der in diversen Kleidungsstücken verarbeitet und bereits seit dem 19. Jahrhundert in Innsbruck produziert wird.

Wenn Sie also ein neues Unternehmen in Innsbruck etablieren möchten, ist es nicht verkehrt auch neue Wege im Bereich des Marketings zu gehen. Und da sich die Marketingstrategien heutzutage immer mehr ins Internet verlagern, bietet sich hier voll allem eine Erklärvideo Produktion für Ihre Firma in Innsbruck an. Denn Sichtbarkeit wird heute überwiegend digital erzeugt. Vorbei die Zeiten als es noch Zeitungsannoncen und Werbebanner zu gestalten galt; heute werden Erklärvideos gedreht und im Internet verbreitet. Doch was genau ist ein Erklärvideo überhaupt?

Durch ein Erklärvideo in Innsbruck gesehen werden

Innsbruck ist eine wirtschaftlich starke und gut aufgestellte Stadt. Da fällt es vor allem neuen Unternehmen durchaus schwer, sich Sichtbarkeit zu verschaffen. Ein Erklärvideo zu drehen, kann folglich eine gute Gelegenheit sein, um in Innsbruck aufzufallen. Erklärvideos sind kurze, einfach und kompakt gehaltene Filme, die bestimmte Produkte, Dienstleistungen oder Unternehmen vorstellen, erklären und insgesamt im bestmöglichen Licht präsentieren. Dabei reichen bereits ein bis drei Minuten völlig aus, um das gewünschte Ziel für Ihr Unternehmen in Innsbruck zu erreichen. Denn ein Erklärvideo überzeugt genau mit ebenjener Prägnanz. Es bringt Dinge anschaulich auf den Punkt, indem es sich verschiedener Stilmittel bedient. So gehört zu einem erfolgreichen Erklärvideo vor allem ein gutes Drehbuch. Dieses beinhaltet nicht nur den Ablauf, sondern auch die Texte, die grafische Umsetzung sowie die Musikalische Untermalung eines Erklärfilms. Durch eine ansprechende Animation und passende Musik evoziert ein Erklärvideo gewisse Emotionen beim Rezipienten. Letzterer fühlt sich dann nicht nur unterhalten, sondern auch ernstgenommen, da ihm die Inhalte bestmöglich dargeboten werden. Aufgrund dieser affektuellen Stimulierung entstehen neue, möglicherweise vorher nicht dagewesene Bedürfnisse. Ihr Unternehmen in Innsbruck kann von einem Erklärvideo also nur profitieren.

Erklärvideo in Innsbruck steigert Ihren Umsatz

Erwähntermaßen ist Innsbruck unter anderem eine Kongressstadt. Dies kommt nicht ungelegen, eigenen sich doch Erklärvideos auch für den Einsatz auf Kongressen und Messen hervorragend. Mit deren Hilfe können nämlich nicht nur Produkte, Dienstleistungen oder Unternehmen, sondern auch Konzepte, Verfahren und generell komplexe Sachverhalte schnell, verständlich und interessant präsentiert werden. Auch können Sie mit einem Erklärvideo auf einem Kongress in Innsbruck ganz einfach Ihr komplettes Unternehmen bzw. Ihre Unternehmensphilosophie den Menschen näher bringen. Zahlreiche Studien zeigen, dass vor allem junge Menschen heute viel stärker visuell orientiert sind. Das heißt, sie geben visuellen Inhalten prinzipiell Vorrang gegenüber den schriftsprachlichen. Schließlich ist Lesen nicht nur zeitintensiv, sondern auch anstrengend; man muss nachdenken, innehalten, viele Informationen sortieren und verarbeiten etc. Videos lassen sich demgegenüber bequem rezipieren, und wenn die Inhalte gut aufbereitet sind, auch gut verstehen. Es steht also außer Frage, dass Sie mit einem professionellen Erklärvideo den Umsatz Ihres Unternehmens in Innsbruck merklich steigern können. Was aber müssen Sie tun, wenn Sie ein Unternehmen mit Sitz in Innsbruck haben und an einem hochwertigen Erklärvideo interessiert sind?

Ganz einfach: Sie müssen die Suchhelden kontaktieren! Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne bezüglich des Layouts, der Länge und weiterer Optionen eines Erklärvideos. Sie erstellen ein kohärentes Konzept und verfassen binnen 48 Stunden ein komplettes Drehbuch zu Ihrem Erklärfilm für Ihr Unternehmen in Innsbruck. Auch die Umsetzungs- und Nachbereitungsphase sind bei uns klar strukturiert. Rufen Sie uns einfach an und profitieren Sie von unserem Know-How!

Möchten Sie Ihre Kunden mit einem einzigartigen Erklärvideo begeistern?
Sprechen Sie uns an!

Rechteck und Kreis mit Frau

Sandra Nein
Projektleiterin

Telefon: (0541) 200 69 822
E-Mail: sandra.nein@erklaervideobilliger.de




792a9

Erklärvideos Kundenbewertungen

SEHR GUT

Kundenbewertungen: 4,9 / 5

Haben sie fragen an uns?
Dann rufen oder schreiben sie uns an!

  Lassen Sie uns sprechen!

Rechteck grau mit zwinkerndem Fuchs

unser rückruf ist gesichert!